Kultur im Weingut

03.07.2020 / Chicken Sledge Gumpers

Blasmusik vom Feinsten, ehrlich, schön und stimmungsvoll.

Die Terrassenkapelle spielt für uns live und in Farbe mit Seeambiente.


Beginn: 19:00 Uhr / Bewirtung ab 18:00 Uhr / Eintritt ist Frei
Tischreservierung telefonisch erbeten unter 07545 94140

 


Tom k-ocht Heimspiel!

08.07.2020/ Südfrankreich

Heimspiel in der Nachbarschaft!

Tom Kagerer bringt uns Südfrankreich auf die Terrasse und die Teller. Freuen Sie sich auf einen entspannten, kulinarischen Abend bei schönem See-Ambiente.

Menü: Südfrankreich

Tischreservierung telefonisch erbeten unter 07545 94140

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 


10.07.2020 / Lesung mit Tina Schlegel

Tina Schlegel liest aus ihrem aktuellen Bodensee Krimi:
„Der Wolf vom Bodensee“

Eine kleine Gemeinde am Bodensee, die stade Zeit zwischen den Jahren. Unerwartet starker Schneefall isoliert Gaienhofen von der Außenwelt. Ein Wolf taucht auf, die Menschen haben Angst. Mitten in dieser angespannten Lage geschieht ein Mord. In »Der Wolf vom
Bodensee« ermittelt Kommissar Sito in seinem dritten Fall. Hinweise darauf, er selbst habe mit dem Verbrechen zu tun, verdichten sich. Eine Zerreißprobe, das düstere Geheimnis seiner Vergangenheit lässt sich nicht länger verschweigen. Mit seinem Partner, dem Profiler Roman Enzig, und den beiden Kommissaren vor Ort, sucht Sito in dem labyrinthischen Schneechaos nach dem wahren Mörder. Zugleich entfaltet sich eine Geschichte über Angst und Vorurteile. Schleichend wird aus der Angst Wut und aus der Wut die Bereitschaft zur Gewalt – die ganze Gemeinde steht auf dem Prüfstein. Der Thriller hinterfragt die verschiedenen Mechanismen, die aus Menschen Täter machen, und taucht tief in deren Psyche ein. Ein komplexer Plot über menschliche Abgründe trifft auf poetische, klare Sprache, die die winterliche Landschaft
rund um den Bodensee einfängt. Spannend, sprachgewaltig und unerbittlich!

Tina Schlegel war Regieassistentin, Drehbuchautorin und Redakteurin, bevor sie als freiberufliche Journalistin für verschiedene Zeitungen und Magazine, darunter die »Süddeutsche Zeitung«, die »Münchner Abendzeitung«, die »Augsburger Allgemeine« sowie das »Münchner Feuilleton« arbeitete.

Mit Bewirtung ab 18.00 Uhr,
die Lesung beginnt um 19.00 Uhr/ Eintritt 6,- €

Kartenvorverkauf & Information: Tel. 07545/94140 oder mail@roehrenbach.de

 


15.07.2020 / Heimspiel: Tom k-ocht
30.07.2020 / Heimspiel: Tom k-ocht
05.08.2020 / Heimspiel: Tom k-ocht

Heimspiel in der Nachbarschaft!

Sommer, Sonne, Kulinarik …Tom Kagerer bereitet für Sie auf
unserer Terrasse ein 3-Gänge-Menü zu. Wir steuern die passende
Weinbegleitung bei. Verbringen Sie einen schönen Sommerabend.

Beginn: 18:30 Uhr / Bewirtung ab 18:00 Uhr / Menü 35,00 Euro
Tischreservierung telefonisch erbeten unter 07545 94140

 


07.08.2020/ Oberwiesenweisenbläser – Unplugged handgemachte Blasmusik

Wir sind 4 Herzblut Musikanten, mit der Besetzung 2 Trompeten, Posaune und Tuba. Unser Repertoire reicht von der alpenländischen  Weisenmusik, eine Musik-Art die ihren Ursprung in den Bergdörfern hatte, Tanzmusik in ihrer Urform mit Polka Marsch und Walzer, die speziell für kleine Besetzung komponiert wurde. Auch Popmusik und Klassik stehen bei uns auf dem Programm, alles was Spaß macht.

Mit Bewirtung ab 18 Uhr, Konzertbeginn 19.00 Uhr
Eintritt ist frei
Tischreservierung erbeten.

 


13.08.2020 / Heimspiel: Tom k-ocht

Heimspiel in der Nachbarschaft!

Tom Kagerer bereitet auf unserer Terrasse leckere Grill-Tapas für Sie zu. Patatas-Bravas, Avocado-Ofentomatensalat, Flat-Iron vom Allgäuer Weiderind …
ist der Appetit geweckt? Lassen Sie sich überraschen.

Beginn: 18:30 Uhr / Bewirtung ab 18:00 Uhr / 3 Tapas = 14,- Euro
Tischreservierung telefonisch erbeten unter 07545 94140

 


06.09.2020 / Lesung mit Cornelia Haller

Die Immenstaader Bestsellerautorin Cornelia Haller liest aus ihrem Buch: „Seelenfeuer“

Die neunzehnjährige Luzia Gassner wird im Jahr 1483 die neue Hebamme von Ravensburg. Sie verlässt sich bei ihrer Arbeit nicht auf Gebete, sondern auf die Kräuterheilkunde und ihren medizinischen Sachverstand. Damit rettet sie vielen Frauen und Neugeborenen das Leben. Damit fordert sie aber auch den Hass des mächtigen Kaplans heraus. Als ein Hagelunwetter und die Pest die Stadt verwüsten, holt der Kaplan den päpstlichen Inquisitor nach Ravensburg. Luzia wird der Hexerei angeklagt und in den Kerker geworfen. Einzig ihr Onkel und der Medicus Johannes von der Wehr glauben an ihre Unschuld. Johannes bleiben nur wenige Tage, um Luzia, die Frau, die er liebt, vor dem Scheiterhaufen zu retten.

Cornelia Haller, 1966 in Immenstaad am Bodensee geboren, lebt mit ihrem Mann und zwei Töchtern noch heute am Ufer des Bodensees. ›Seelenfeuer‹ ist ihr erster historischer Roman, der mit ›Das Herz der Alraune‹ fortgesetzt wird. Mehr unter: www.cornelia-haller.de

Mit Bewirtung ab 18.00 Uhr,
die Lesung beginnt um 19.00 Uhr/ Eintritt 6,- €

Kartenvorverkauf & Information: Tel. 07545/94140 oder mail@roehrenbach.de

 


Lesung mit Walter Christian Kärger/ Termin wird verschoben

Walter Christian Kärger liest aus seinem aktuellen Bodensee Krimi:
„Das Lodern der Flammen“

Kommissar Madlener und seine Assistentin Harriet bekommen es mit einem besonders skrupellosen Täter zu tun: einem Feuerteufel, der von Mal zu Mal mehr Gefallen daran findet, den gesamten Bodenseeraum mit seinen Brandstiftungen in Angst und Schrecken zu versetzen. Als es ein erstes Todesopfer gibt, setzen die beiden alles daran, ihn endlich zu schnappen. Gleichzeitig haben sie noch einen Cold Case am Hals, den Madleners verstorbener Ex-Kollege nie lösen konnte …

Walter Christian Kärger, aufgewachsen im Allgäu, studierte an der Hochschule für Fernsehen und Film und arbeitete 30 Jahre als Drehbuchautor in München. Über 100 seiner Drehbücher wurden für Kino oder TV verfilmt. Er lebt als Romanautor in Memmingen.

Mit Bewirtung ab 18.00 Uhr,
die Lesung beginnt um 19.00 Uhr/ Eintritt 6,- €

Kartenvorverkauf & Information: Tel. 07545/94140 oder mail@roehrenbach.de

Kommentare sind geschlossen.